Kategorien 

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

a) Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten
Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie einkaufen möchten, unseren Newsletter abonnieren oder bestimmte Funktionen unserer Website nutzen wollen, werden personenbezogene Daten erhoben.

b) Dateneingabe
Damit Sie im Shop bestellen und wir Ihre Bestellung bearbeiten können, benötigen wir folgende Daten des Kunden: Vorname, Nachname, eMail-Adresse, Straße, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer sind die Mindestangaben für eine Schnellbestellung ohne Kundenkontoanlage, Benutzername und Passwort benötigen wir nur für Anmeldungen mit Kundenkonto. Wenn Sie sich erfolgreich registriert haben, erhalten Sie nach wenigen Minuten ein Bestätigungs-eMail. Nun melden Sie sich in Zukunft mit Ihrer eMail-Adresse und Ihrem Passwort an. Eine Registrierung bittet folgende Vorteile: Schnelleres Einkaufen da Ihre Daten bereits hinterlegt sind, Einblick in Ihre Bestellungen inkl. Sendungsauskunft, Wiederholung von Bestellungen und Zahlungsübersicht. eMail-Adresse und Telefonnummer benötigen wir zur schnellen Kontaktaufnahme mit Ihnen bei Nachfragen und Auskünften im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung.

c) Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten
Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Vertragserfüllung und streng nach den gesetzlichen Vorschriften. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen, z.B. Transportunternehmen (Post AG). Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen und sind uns gegenüber vertraglich zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz verpflichtet. Im Falle einer gesetzlichen Vorschrift, einer behördlichen Anordnung oder eines amtlichen Ermittlungsverfahrens sind wir jedoch gesetzlich verpflichtet, die jeweiligen Daten der Behörde zur Verfügung zu stellen.  

a) Mailingliste – Newsletter
Unsere Websites bieten interessierten Nutzern die Möglichkeit, aktuelle Neuigkeiten kostenlos per E-Mail zu erhalten (Newsletter). Dazu erfragen wir nur die E-Mailadresse des Interessenten, der sich zu diesem Service anmeldet. Der Interessent erhält daraufhin eine E-Mail von unserem Server, damit das Konto aktiviert wird. Wir stellen folgende Möglichkeiten zu Verfügung um sich wieder von diesem Service abzumelden:
Klicken Sie auf den Link zum Abmelden am Ende eines jeden Newsletters
 
b) Google Analytics  (mit gekürzter IP Adresse)
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Nähere Informationen dazu finden Sie auf dieser Webseite: http://www.google.com/privacy/privacy-policy.html

Wir möchten darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Weitere Informationen zu Google Analytics und welche „Social Media Plugins“  aktuell verwendet werden (Facebook, Twitter, Google +1 etc.) finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

c) Informationen zu Webstatistiken und Verwendung von Cookies
Unsere Website schreibt die gekürzten* IP-Adressen (*IP-Adresse wird gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen) aller Besucher mit, damit eine Nutzungsstatistik der Website erstellt werden kann (zB. Google Analytics und andere Webstatistiken). Damit kann die Benutzbarkeit verbessert und eventuelle Problembehebungen effektiver durchgeführt werden. Bei jeder Anforderung einer Datei im Shop (die Dateianforderung von unserem Webserver führt Ihr Browser beim Aufruf der Webseite automatisch aus) werden Zugriffsdaten gespeichert. Die über Sie gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, durch uns ist ausgeschlossen.

Unsere Website benutzt temporäre Session-Cookies im Warenkorb- und Kundenkonto-Bereich, damit der Benutzer über mehrere Seiten eindeutig wiedererkannt werden kann Dies ist notwendig für Merkzettel, Warenkorbinhalt, zuletzt Angesehen, Auswahl der Versand- und Zahlungsarten. Eine Ablehnung des Session-Cookies kann die Funktionalität des Shopsystemes einschränken bzw. den Einkauf komplett unmöglich machen. In allen anderen Bereichen kann die Annahme von temporären Cookies jederzeit verweigert werden, ohne dass eine funktionale Einschränkung der Webseite die Folge wäre. Wir verwenden auch Langzeit-Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien (_utma, _utmb, _utmc, _utmz), die von "Google Analytics" auf Ihrem Rechner abgelegt werden (siehe dazu auch Punkt 8. dieser Erklärung). Google Analytic legt sowohl Session-Cookies als auch Langzeit-Cookies auf Ihrem Rechner ab. Die Session-Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Die Langzeit-Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen Google Analytics, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (Langzeit-Cookies). Wir verwenden Cookies für die Erstellung einer nicht personalisierten Statistik, welche nur der Weiterentwicklung und Verbesserung der Webseite dienen. Die von Google Analytics erzeugten Cookies haben unterschiedliche Verfallszeiten (bis zum Schließen des Browsers, 1 Tag, 30 Tage und bis zu 2 Jahre). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei Ablehnung des Shop-Session-Cookies (SHOPWARESID) wird der Onlineeinkauf (Anmelden, Registrierung, Kundenkonto, Merkzettel) und bestimmte Online-Zahlungssysteme nicht funktionieren. Bei der Nichtannahme der Webstatistik-Langzeit-Cookies ist keine Funktion unserer Website eingeschränkt. Unter Hilfe in Ihrem Browser finden Sie eine Beschreibung, wie Sie die gängigen Browser entsprechend einstellen und Cookies annehmen oder ablehnen können. In vielen Browsern können Sie auch einstellen, welche Art von Cookies angenommen werden dürfen bzw. wie lange Sie die Cookies behalten wollen. Für fehlerfreies Einkaufen in unserem Shop stellen Sie dort bitte ein: "Cookies behalten bis der Browser geschlossen wird". Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen die Session-Cookies zugelassen werden!

d)  Datensicherheit
Unsere Seite enthält diverse Sicherungsmaßnahmen, die einen Verlust, Missbrauch oder Veränderung der Daten, die unter unserer Kontrolle stehen, wirksam verhindern. Alle Seiten, die persönliche Informationen enthalten, sind durch ein Kennwort geschützt. Falls ihr Kennwort und Username einem Dritten bekannt werden, können solche Informationen eingesehen werden. Es werden aber niemals irgendwelche finanziellen Informationen, wie zB. Finanzdaten oder ähnliches, online angezeigt. Hinweise auf vergessene Kennwörter können nur an die E-Mail Adresse gesendet werden, die in unserem System gespeichert ist, und können nur durch den User selbst geändert werden. Dafür bitte die Funktion Passwort vergessen nutzen.

e) Auskunftsrecht
Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sofern es gesetzlich möglich ist.

f) Datenschutzinformation
Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte schriftlich an uns: office@gadget2go.at

g) Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten (Österreich)
Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay und ggf. einen mit Billpay zusammen arbeitenden Factor einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay und ggf. an den mit Billpay zusammen arbeitenden Factor übermittelt.

Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen.
Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

h) Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten (Deutschland)
Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und

beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt.
Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen.
Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.


 

Partner